Rezept zum Grillen eines Spanferkel

Spanferkel grillenZum Marinieren des Schweins verwenden wir eine einfache Bier-Senf Marinade.
Rezept für eine 40 Kilo Spanferkel:

  • 250ml Olivenöl
  • 500 ml Rapsöl
  • 250 ml Weißbier
  • 50 g Dijonsenf Körnig
  • 6 Zehen Knoblauch
  • 1 Zwiebel
  • 2 EL Honig
  • 2 EL Sojasoße
  • Frischer Majoran
  • Frischer Rosmarin
  • Frischer Thymian

Bier, Senf Sojasoße Honig verrühren, Zwiebel Knoblauch fein Würfeln und dazugeben zum Schluss das Öl unter arbeiten.

Zum Grillen selbst

Hierbei ist darauf zu achten das wirklich jeder Sapnferkelgrill anders ist und andere Ergebnisse erzielt.

Das Spanferkel wird am Vortag fürs Grillen vorbereitet:

Das Ferkel waschen, die Schwarte einritzen, das komplette Fleisch von innen und außen Salzen, Marinade gleichmäßig Verteilen, das Ferkel auf dem Grillspieß befestigen und anschießend abgedeckt kühl lagern.

Am Grillltag

Das Spanferkel 3 Stunden vor Grillbeginn aus der Kühlung nehmen. Grill vorheizen. Denn Spieß über dem Grill aufhängen und ständig gleichmäßig drehen.

Befeuchten Sie das Fleisch während des Grillens mit einer Mischung aus Senf und Bier. Am Besten geht das mit einer (sauberen) Gartenspritze.

Nach ca. 5 – 6 Stunden sollte das Fleisch gar sein. Verwenden Sie ein Digitales Thermometer um die Kerntemperatur zu überprüfen.

Beilagen nach Belieben!

Viel Spass beim Spanferkel grillen und guten Appetit!

Abdruck des Spanferkel Rezept mit freundlicher Genehmigung von Maximilian Niederreiter
Foto: Roasted Meat Free Photo By stockvault

Check Also

Spanferkelgrill kaufen

Bevor Sie einen Spanferkelgrill kaufen

Eigenschaften, auf die Sie achten sollten, bevor Sie einen Spanferkelgrill kaufen möchte Der Spanferkelgrill hat …